Dr. Carola Einhaus

Sehr geehrte Leser meiner Website,

das Erbrecht ist mein Rechtsgebiet seit über 15 Jahren. Bereits während der Promotion und im Referendariat, danach als angestellte Rechtsanwältin, war ich, Carola Einhaus, in großen international tätigen Kanzleien mit der Lösung schwieriger erbrechtlicher Probleme betraut. Seit 2006 arbeite ich in eigener Kanzlei und bin dort über die Jahre zu einer anerkannten Spezialistin für Erbauseinandersetzung bzw. Erbschaftsstreit geworden.

Das Elternunterhaltsrecht nimmt in Deutschland aufgrund der demographischen Entwicklung einen immer größer werdenden Stellenwert ein. Seine Grundlage hat es im Familienrecht, weist jedoch auch Bezüge zum Sozial- und Verwaltungsrecht auf. Hinzu kommt, dass es einer ganz eigenen Dynamik folgt: Oft ist hier weniger Rechtsdogmatik als taktisch kluger Umgang mit dem Sozialhilfeträger gefragt. Eine Spezialisierung auf dieses komplexe, spannende Rechtsgebiet machte bereits in 2007 Sinn für mich.

Meine Kanzlei ist „partner driven“ im wahrsten Sinne, d. h. ich bin Ihr  Ansprechpartner, Ihr „bodyguard“ in Sachen Erbrecht und Elternunterhalt. Ich trage die volle Verantwortung für jeden einzelnen Rat, den ich Ihnen gebe.

Die in meiner rechtsanwaltlichen Praxis gewonnene Kompetenz erweitere ich im Theoretischen durch Fortbildungen, eigene Publikationen und Vorträge.

Zudem garantiert Ihnen mein Studium der Fächer Deutsch und Geschichte, das ich erfolgreich mit dem 1. Staatsexamen parallel zum Jura-Studium abgeschlossen habe, ein hohes sprachliches Niveau meiner Arbeit in Wort und Schrift. Oftmals ein nicht zu unterschätzender Vorteil in der Auseinandersetzung mit der gegnerischen Seite. 

Sprechen Sie mich an!

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Carola Einhaus

 

Dr. Carola Einhaus Rechtsanwältin
Rechtsanwältin Dr. Carola Einhaus